+49 40 69 44 060 Support Login

DIE 4 SÄULEN DES AUTOHAUSES DER ZUKUNFT

Wie der übrige Verbrauchermarkt hat auch die Automobilindustrie in der ersten Hälfte des Jahres 2020 einen erheblichen Rückschlag erlitten. Schon vor der COVID-Pandemie begannen die Verbraucherpräferenzen immer mehr in Richtung eines digitalen Autokauferlebnisses zu tendieren. Diese beiden Faktoren zusammen haben dazu geführt, dass die Ausstellungsräume vorübergehend relativ leer sind.

Die Branche weiß jedoch nur zu gut, dass große Herausforderungen noch größere Chancen mit sich bringen. Der globale Markt wird sich unweigerlich erholen, und eifrige Käufer werden wieder zu den Autohäusern strömen – auch wenn sie den Kaufprozess weiterhin online beginnen. Infolgedessen ist das Kundenerlebnis beim Autohändler heute wichtiger als je zuvor, und es braucht mehr als tolle Preise und Anreize, um das Blatt zu wenden und der Konkurrenz voraus zu sein.

Ihre Fähigkeit, Kunden auf einer persönlicheren und emotionaleren Ebene zu begeistern und mit ihnen in Kontakt zu treten, wird über Ihren Erfolg in den kommenden Monaten und – was noch wichtiger ist – die Kundentreue, die Sie in den folgenden Jahren erzeugen können, entscheiden. In diesem Artikel erfahren Sie, auf welchen vier Säulen das Autohauserlebnis der Zukunft ruht und wie Sie diese nutzen können, um auch in Zukunft einen Schritt voraus zu sein, wenn sich der Markt weiter entwickelt.

Säule 1: Das Kundenerlebnis muss sicher sein

Ob es uns gefällt oder nicht, Sicherheit und Zuverlässigkeit werden in absehbarer Zukunft in jeder Branche an erster Stelle stehen – und die Automobilindustrie bildet da keine Ausnahme. Ja, geräumige Ausstellungsräume und Autohöfe begünstigen von Natur aus das Abstandhalten und stellen ein geringeres Risiko dar, aber Sie müssen dennoch die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um Ihren Kunden und Ihrem Team zu versichern, dass Ihr Unternehmen sicher ist. Diese Maßnahmen umfassen:

  • Tiefenreinigung und Hygiene. Was heute unter Sauberkeit verstanden wird, ist nicht mehr das, was es 2019 bedeutete, und in den heutigen Geschäfts- und Arbeitsumgebungen ist ein umfassenderes Niveau der Hygiene erforderlich. Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl neuer und innovativer Reinigungs- und Sanitärlösungen, die speziell für gewerbliche Umgebungen entwickelt wurden. Zum Beispiel:
    • Gesundheitsüberwachungssysteme – ein Kiosk, an dem Kunden und Mitarbeiter ihre Temperatur überprüfen, sich Masken besorgen und ihre Hände desinfizieren können.
    • LED-Sanitärbeleuchtung – LED-Leuchten, die kontinuierlich Oberflächen desinfizieren und gleichzeitig Licht spenden.
    • UV-Lichtdesinfektion – mobile Beleuchtungseinheiten, die Räume mit UV-Licht desinfizieren.
    • Elektrostatische Sprühreiniger – reinigen und desinfizieren eine Vielzahl von Oberflächen, darunter auch viele schwer zugängliche Flächen, auf denen sich Keime und Viren gerne ansiedeln.
    • Antimikrobielle Beschichtungslösungen – werden nach dem elektrostatischen Sprühen verwendet, um die Oberflächen selbst zu desinfizieren.
    • Überwachung der Luftqualität – überwacht, misst und meldet die Konzentration aller Krankheitserreger im Luftraum eines Gebiets.
  • Kommunikation bewährter Praktiken. Diese Maßnahme dient dem doppelten Zweck, ein sicheres Umfeld aktiv zu fördern und gleichzeitig Ihr Engagement für Sicherheit und Zuverlässigkeit in Ihrem Autohaus offen zu kommunizieren. Zu den bewährten Praktiken, die Sie weitergeben sollten, gehören: „Bitte halten Sie einen Abstand von drei Metern ein“, „Vermeiden Sie es, Ihr Gesicht zu berühren“, „Liebe Belegschaft – bitte waschen Sie sich häufig die Hände, mindestens 20 Sekunden lang“.

Zwei der effektivsten Medien für diese Kommunikation sind Overhead-Ansagen und Digital Signage. Diese Lösungen sind einfach und effizient zu aktualisieren, sie ziehen unsere Aufmerksamkeit auf sich, und wie Sie in diesem Artikel erfahren werden, sind sie wesentliche Elemente des Autohauses der Zukunft. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Kommunikation zu Sicherheits- und Gesundheitsmaßnahmen in Ihre Digital Signage- und Ansagen-Inhaltsstrategien einbeziehen.

Der Autokauf ist für viele Kunden bereits mit einer gewissen Anspannung verbunden. Alles, was Sie tun können, um ihre Bedenken hinsichtlich der Sicherheit Ihres Unternehmens zu zerstreuen, wird dazu beitragen, Vertrauen und Loyalität zu Ihrem Unternehmen aufzubauen.

Weitere Ideen zum Thema Sicherheit finden Sie unter Sicherheit, Zuverlässigkeit und Kundenerlebnis: 5 Schlüssel.

Säule 2: Das Kundenerlebnis muss Vertrauen schaffen

Ja, der Aufbau von Vertrauen ist nach wie vor ein notwendiger Schlüssel zum Erfolg für Autohändler. Weniger persönliche Interaktionen mit Kunden bedeuten, dass Sie sich noch mehr darauf konzentrieren müssen, jede Interaktion so zu gestalten, dass sie Komfort und Vertrauen vermittelt. Freundlichkeit, Kontaktfreudigkeit, Reaktionsfähigkeit und ein offenes Ohr sind wesentliche Eigenschaften, die die Kunden von heute von Ihrem Team erwarten.

Selbst in der heutigen, teilweise entlegenen Welt des Autokaufs entsteht Vertrauen, wenn eine persönliche Verbindung zwischen Händler und Käufer besteht. Werden Sie kreativ und überlegen Sie genau, wie Sie das Erlebnis auf sinnvolle Weise personalisieren können. Zum Beispiel:

  • Anbringung von Schildern mit der Aufschrift „Willkommen (Käufer)!“, wenn ein Kunde einen Termin für eine Probefahrt wahrnimmt
  • Wiedergabe ihrer Lieblingsmusikgenres
  • Das Lieblingsgetränk des Kunden bereithalten, wenn er kommt, um die Papiere zu unterschreiben

Selbst für die Autokäufer von heute sind kleine Aufmerksamkeiten immer noch sehr wichtig, um Vertrauen aufzubauen und ein Erlebnis zu schaffen, das sie gerne wiederholen.

Säule 3: Das Kundenerlebnis muss spannend sein

Das Autohaus der Zukunft muss futuristisch aussehen und sich auch so anfühlen, wenn man die Kunden begeistern will. Wenn immer mehr Kunden mit dem Autokauf beginnen und sich bequem von zu Hause aus durch Ihren Bestand klicken, warum dann nicht eine noch intensivere Version dieses Erlebnisses in Ihrem Autohaus anbieten?

Mit digitalen Kiosken und interaktiven Touchscreens können Sie den Käufern helfen, ihr Traumauto oder ihren Traum-Lkw im Handumdrehen zu gestalten. Vergewissern Sie sich, dass die Käufer von dieser Technologie wissen, indem Sie auf Ihrer Website verlockende Handlungsaufforderungen zur Vereinbarung eines Termins für die Suche nach ihrem Traumauto einfügen.

Andere Funktionen wie dynamische Videowände im Ausstellungsraum und ansprechende digitale Menüboards im Servicebereich sind ebenfalls unglaublich effektive Möglichkeiten, um Ihrem Autohaus einen „Wow-Faktor“ zu verleihen – und gleichzeitig Ihren Gewinn zu steigern. Wir sind von Natur aus visuell veranlagt, und Digital Signage erregt unsere Aufmerksamkeit wie nichts anderes.

Säule 4: Das Kundenerlebnis komfortabel gestalten

Die Schaffung eines Gefühls der Behaglichkeit ist nicht nur für das Servicecenter wichtig, sondern auch für die Kauflaune Ihrer Kunden. Alles, von den Sitzgelegenheiten in den Wartebereichen über die Freundlichkeit Ihres Verkaufsteams bis hin zu den verwendeten Düften, spielt eine wichtige Rolle dabei, dass sich die Kunden wohlfühlen und zum Kauf motiviert sind.

Apropos Duft: Der Grund, warum er für Ihr Kundenerlebnis so wichtig ist, liegt in der Wissenschaft dahinter. Aus neurologischer Sicht ist unser Geruchssinn am stärksten mit Erinnerungen und Emotionen verbunden – mehr als jeder andere Sinn. So kann der Einsatz der richtigen Düfte in Ihrem Autohaus positive Erinnerungen auslösen und neue bei Ihren Kunden schaffen.

Je nach Ihrerm spezifischen Markennimage, könnten Sie sich für einen belebenden Duft auf Zitrusbasis entscheiden. Wenn Sie Fahrzeuge der Luxusklasse verkaufen, dann ist ein anspruchsvoller Vanille-, Lavendel- oder Lederduft am besten geeignet. Finden Sie einen qualifizierten Duftmarketing-Anbieter, der Sie über Ihre Möglichkeiten informiert.

Nicht zuletzt ist Musik immer noch der Schlüssel zu den Herzen Ihrer Kunden – vor allem, wenn es sich um jüngere Käufer handelt. Achten Sie darauf, dass die Musik, die Sie spielen, Ihre Marke widerspiegelt und Ihre Zielgruppe anspricht. Wählen Sie einen erfahrenen Anbieter, der eine breite Palette von Programmen anbietet, die Sie sofort umschalten und für jede Tageszeit planen können.

Sicherheit, Vertrauen, Begeisterung und Komfort. Was morgen funktionieren wird, unterscheidet sich nicht wesentlich von dem, was in den vergangenen Jahren funktioniert hat. Die Art und Weise, wie Sie diese Säulen heute angehen, ist anders – und wie gut Sie es tun, wird über Ihren zukünftigen Erfolg und die Kundentreue, die Sie erzeugen, entscheiden.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie diese vier Säulen in Ihrem Autohaus umsetzen können, kontaktieren Sie uns noch heute.

MIT UNS IN VERBINDUNG TRETEN

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und verbessern Sie das Kundenerlebnis in Ihrem Unternehmen.

Name*
Datenschutzerklärung*
In Kontakt bleiben
This field is for validation purposes and should be left unchanged.