040 69 44 060 Support Login

VANS
CASE STUDY

ÜBER VANS

Unter dem Dach der VF Corporation ist Vans das klassische Unternehmen für Aktivsportschuhe, das sich durch Authentizität und Kreativität auszeichnet. Seit ihrer Gründung im Jahr 1966 hat sich die Marke durch ihre vier Säulen – Actionsport, Musik, Kunst und Straßenkultur – einen Namen gemacht.

Im Rahmen seiner globalen Markeninitiative zur Neugestaltung des Kundenerlebnisses im Ladengeschäft eröffnete die Streetwear-Marke Vans ein 4.714 Quadratmeter großes Gebäude. ft Store im Herzen der Oxford Street in London – jetzt der größte Store der Marke in Europa.

KURZBESCHREIBUNG

  • Exklusiv für die Marke kuratierte Musik-Playlisten
  • Installation einer Reihe von LED-Wänden mit hoher Helligkeit und für Innenräume
  • Große Bildschirme im gesamten Geschäft
  • Vollständiger Fernzugriff auf die gesamte implementierte Hardware in der Filiale
  • Bose RoomMatch-Soundsystem

DAS ZIEL

Mit dem Fokus auf Kreativität, Individualität, Inklusivität, Experimentierfreudigkeit und Transparenz – allesamt Schlüsselwerte der Marke Vans – war es ihr Ziel, mit diesem Flagship-Store einen Ort zu schaffen, der ihre Community zu kreativen Aktivitäten ermutigt, die Jugendkultur inspiriert und Organisationen unterstützt, die diese kreative Ausdrucksform fördern.

DIE LÖSUNGEN

KUNDENMUSIK

Eine maßgeschneiderte, global ausgerichtete Musik-Playlist wird im Laden abgespielt, die speziell auf das VANS-Konsumentenprofil abgestimmt ist: authentisch und abgefahren.

DIGITAL SIGNAGE

Mood installierte helle Außen-LEDs (3x3m) für das Schaufenster, um die Kunden anzulocken, und eine Reihe von LED-Wänden für den Innenbereich, um den ultimativen WOW-Faktor im Geschäft zu erzeugen, einschließlich eines großen 98″-Bildschirms, der die Aufmerksamkeit auf die Hauptattraktion des Geschäfts lenkt: die Schuhwand.

Alle Inhalte werden über die proprietäre Signage-Plattform von Mood Media geplant und abgespielt: Harmony.

SYSTEME

Um ein authentisches und entspanntes Klangerlebnis für Vans zu schaffen, installierte Mood ein Bose-Audiosystem, bestehend aus RoomMatch-Lautsprechern mit Full-Range-Qualität, in Kombination mit zusätzlichen Subwoofern für ein erstklassiges Klangerlebnis im Laden.

Vernetzte Verstärker, Sound-/Zonen-Controller, LED-Prozessoren und Steuer-PCs wurden ebenfalls implementiert. Mood hat vollen Fernzugriff auf die gesamte Hardware im Geschäft, so dass wir im Falle von Wartungsanfragen ein Fernmanagement durchführen können, das wesentlich nachhaltiger und effizienter ist.

DAS RESULTAT

Das Ergebnis der audiovisuellen Komplettlösung von Mood ist ein umfassendes Markenerlebnis für den Vans-Kunden. Die Geräuschkulisse und die visuellen Elemente bieten ein kohärentes und authentisches Vans-Erlebnis, das die regelmäßigen Workshops, den persönlichen Service und das Engagement für die treue Community der Marke widerspiegelt.

STEIGERN SIE DAS KUNDENERLEBNIS

Steigern Sie das Kundenerlebnis mit Mood Media. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr zu erfahren.

Name*
Datenschutzerklärung*
In Kontakt bleiben
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.