040 69 44 060

PRIMARK
CASE STUDY

Nach der Eröffnung von mehr als 390 Filialen in Großbritannien, Irland und Europa, nahm Primark die USA ins Visier. Im September 2015 eröffnete Primark seine erste Filiale auf amerikanischem Boden in Boston, wo die LED-Displays passend zur Markenstrategie von Primark entworfen und angefertigt wurden. Diese Visuals locken Kunden in den Laden, indem sie die neuesten Modetrends, Werbeinhalte und vieles mehr zeigen.

ÜBER PRIMARK

Der internationale Einzelhändler Primark benötigte kreative visuelle Inhalte, um einzelne Artikel seiner großen und schnell wechselnden Kollektionen hervorzuheben. Die Herausforderung: eine technische Lösung zu finden, die an die großen Ausmaße der Geschäfte angepasst ist und die das einzigartige Erbe der einzelnen Gebäude nicht beeinträchtigt, sondern bewahrt.

DER ANSATZ

In Zusammenarbeit mit Primark und einer Reihe von Kreativagenturen entwickelte Mood Media eine Reihe von fesselnden, beeindruckenden visuellen Installationen, darunter gebogene LED-Streifen-Bildschirme in den Filialen Oxford Street West und Oxford Street East. Die visuellen Fachleute von Mood Media schufen auch das atemberaubende visuelle Meisterwerk über fünf Etagen bei Primark in der Gran Via in Madrid, wo schillernde transparente LED-Displays und Panorama-Soundsysteme ein atemberaubendes audiovisuelles Erlebnis schaffen.

STEIGERN SIE DAS KUNDENERLEBNIS

Steigern Sie das Kundenerlebnis mit Mood Media. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr zu erfahren.

body .gform_legacy_markup_wrapper .top_label div.ginput_container { margin-top: 8px !important; }
body .gform_legacy_markup_wrapper ul li.gfield { margin-top: 0px !important; }
.gform_legacy_markup_wrapper li.hidden_label input { margin-top: 0px !important; }
input[type=“checkbox“] { width:25px !important; }
input[type=“submit“] { width:100% !important; height: 24px; }

Name*
Datenschutzerklärung*
In Kontakt bleiben
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.