040 69 44 060 Support Login

EINSATZ VON DUFTMARKETING FÜR EIN BESSERES HOTELERLEBNIS

Umgebungsduft ist ein unbesungener Held im Gastgewerbe, und dieses Instrument ist absolut unerlässlich, um den Eindruck Ihrer Gäste von Ihrer Marke und Ihrem Haus zu verbessern.

In Anbetracht der Tatsache, dass Duft der stärkste Sinn ist, der mit Erinnerungen und Emotionen in Verbindung gebracht wird, können Hotels jeder Art und Größe Scent Marketing nutzen, um das Gästeerlebnis – und ihren Gewinn – auf verschiedene Weise zu verbessern:

  • Schaffung einer einladenden Atmosphäre für Gäste
  • Schaffung und Verbesserung einer Markenatmosphäre
  • Positive Emotionen und Erinnerungen wecken
  • Abbau von Ängsten bei Gästen und Personal
  • Schlafinduktion und Verbesserung der Schlafqualität
  • Einen positiven, hygienischen Eindruck hinterlassen
  • Förderung von Speise- und Cafébereichen vor Ort

In diesem Artikel werden wir die Bedeutung dieser Vorteile aufschlüsseln und erklären, wie Sie die beste Raumduftlösung für Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget finden können.

#Nr. 1: Eine einladende Atmosphäre schaffen

Die Idee ist, den freundlichen und einladenden Service mit einem angenehmen und definierten Duft zu ergänzen, der Ihre Marke repräsentiert. Auf diese Weise erhalten die Gäste einen positiven ersten Eindruck und setzen gleichzeitig den Grundstein für ein unvergessliches Erlebnis. All dies führt zu einem unvergesslichen Erlebnis, an das sich Ihre Gäste erinnern und das sie wiederholen möchten – und das ist der Schlüssel zur Markentreue.

#Nr. 2: Aufbau und Verbesserung einer Markenatmosphäre

Bei der Schaffung von Markentreue geht es darum, mit Ihren Gästen auf einer persönlicheren Ebene in Kontakt zu treten, so dass sie das Gefühl haben, dass Ihre Marke ihnen gehört. Die Qualität der von Ihnen erbrachten Dienstleistungen ist der wichtigste Faktor für den Aufbau dieser Verbindung, aber was Ihre Gäste sehen, hören und riechen, hat die Macht, ihre Affinität zu Ihrer Marke noch weiter zu steigern.

Wie wir in How to Create Lasting Guest Loyalty erklären, ist der Duft nur ein Element eines multisensorischen Erlebnisses und sollte mit allem, was Ihre Gäste sehen und hören, zusammenwirken, um eine Atmosphäre zu schaffen, die Ihre Markenwerte und Ihr Image repräsentiert.

Achten Sie auf Düfte, die die Persönlichkeit Ihrer Marke verkörpern. Ist Ihre Marke jung und dynamisch? Gemütlich und entspannt? Cool und modern? Ein qualifizierter Duftmarketing-Anbieter kann Ihnen bei der Auswahl der richtigen Düfte für Ihre Marke helfen, damit Sie auf einer persönlicheren Ebene mit Ihrer einzigartigen Kundschaft in Kontakt treten können.

#Nr. 3: Positive Emotionen wecken, Ängste abbauen und Schlaf induzieren

Wie die Duftmarketingforschung lehrt, steuert der Geruchsnerv unseren Geruchssinn und ist direkt mit dem Teil des Gehirns verbunden, der die Emotionen kontrolliert. Tatsächlich werden 75 % der Emotionen, die wir täglich hervorrufen – sowohl positive als auch negative -, direkt von unserem Geruchssinn beeinflusst. So können bestimmte Düfte bestimmte Verhaltensweisen und Gefühle auslösen. Zum Beispiel:

Pfefferminze und Zimt können eine stimulierende Wirkung haben. Zimt kann Euphorie und Glücksgefühle hervorrufen.

Zitrusdüfte können die Stimmung heben, Ängste lindern und sogar die Produktivität steigern – ein echter Segen für Ihre Mitarbeiter und Gäste, die Ihr Haus für Fernarbeit oder Konferenzen nutzen.

Vanille kann sehr wirksam sein, um Ängste abzubauen.

Lavendel kann zur Verringerung von Angstzuständen und zur Verbesserung der kognitiven Funktionen beitragen, wie eine Studie der J. Medical Association in Thailand zeigt. Es ist auch sehr gut geeignet, um einen Zustand der Ruhe zu fördern und den Schlaf einzuleiten.

Eukalyptusartige Düfte können sehr belebend sein. Sie können auch als abschwellendes Mittel für die Nase dienen, was für Ihre Gäste im Winter und in anderen Allergieperioden ein zusätzlicher Vorteil sein kann.

Bei der Auswahl der Düfte sollten Sie sich fragen: „Wie sollen sich meine Gäste fühlen, wenn sie in meinem Haus sind?“ Wollen Sie, dass sie sich gestärkt fühlen? Erregt? Entspannt? Zu Hause? Der von Ihnen gewählte Anbieter sollte Sie beraten, wann und wo Sie bestimmte Duftstoffe einsetzen sollten. So sind Sie besser gerüstet, um sicherzustellen, dass sich die Gäste während ihres Aufenthalts so fühlen, wie Sie es sich wünschen.

#Nr. 4: Einen hygienischen Eindruck hinterlassen

Da die Gäste immer mehr Wert auf Hygiene legen, können saubere Düfte Gerüche überdecken und die Gewissheit geben, dass Ihr Haus sauber und makellos ist.

#Nr. 5: Förderung von Essens- und Cafébereichen vor Ort

Auch wenn Ihre Küche nicht immer aktiv ist, der Duft von frisch gebackenem Brot, Kaffee oder Schokolade
Chip-Cookies können den Appetit (und den Umsatz) anregen. Diese Art von Beduftungsstrategie kann sehr effektiv sein, um Gäste dazu zu bewegen, einen Tisch in Ihrem Restaurant zu reservieren oder den Zimmerservice zu bestellen.

ARTEN VON DUFTZERSTÄUBERN

Es gibt zwar eine Vielzahl von Duftlösungen, aber nicht alle sind für die Verwendung im Gastgewerbe geeignet. Zum Beispiel sind Öl-Diffusoren für den Hausgebrauch nicht für den kommerziellen Einsatz konzipiert, und sie werden am Ende teurer und weit weniger effektiv sein als ein kommerzieller Duft-Diffusor.

Am besten wählen Sie einen professionellen Anbieter, der eine Vielzahl von Geräten für den gewerblichen Einsatz anbietet, z. B:

  • Elektronische Belüfter
  • Wandmontierbare Ölkartuschensysteme
  • HVAC-Verteilersysteme, die für eine gleichmäßige, flächendeckende Verteilung sorgen

Jedes dieser Geräte deckt Räume unterschiedlicher Größe ab, von der Lobby und Lounge bis hin zu Fluren oder einzelnen Konferenzräumen. Vergewissern Sie sich, dass der Anbieter, mit dem Sie zusammenarbeiten, Erfahrung mit dem Gastgewerbe hat. Sie wissen, welche Rolle Düfte bei der Verbesserung des Gästeerlebnisses spielen, und sie empfehlen Ihnen die richtigen Geräte und Düfte für Ihre Bedürfnisse. Sie werden auch die optimale Platzierung von Diffusionssystemen auf der Grundlage Ihrer einzigartigen Anlage vorschlagen.

EINEN SPEZIALISTEN FÜR GASTFREUNDSCHAFT FINDEN

Durch die Zusammenarbeit mit einem Duftanbieter, der auch andere Lösungen für Ihr Gästeerlebnis anbietet, wie z. B. Musik, Ansagen, Digital Signage und AV-Systeme, können Sie die Kosten weiter konsolidieren und das Risiko minimieren. Die Zusammenarbeit mit einem Medienspezialisten für das Gastgewerbe führt zu einem kohärenteren Erlebnis in Ihrem Haus und sorgt für mehr Konsistenz in Ihrer gesamten Präsenz.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen ein besseres Verständnis dafür vermittelt hat, wie Scent das Erlebnis für Gäste und Mitarbeiter verbessern kann. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Scent Marketing in Ihrem Haus einsetzen können. Unsere Experten nehmen sich Zeit, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und die perfekte Lösung für Ihre Immobilie und Ihr Budget zu finden.

 

GEFÄLLT IHNEN, WAS SIE GELESEN HABEN?

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, um weitere Informationen zu erhalten oder einen kostenlosen Beratungstermin zu vereinbaren.

 

Name*
Datenschutzerklärung*
In Kontakt bleiben
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.