040 69 44 060 Kundendienst Kundenlogin

LKQ FOURCE
CASE STUDY

ÜBER LKQ FOURCE

LKQ Fource, Teil von LKQ Europe – einer Tochtergesellschaft der LKQ Corporation – ist mit seinen Fource-Unternehmen CarSys, VanEsch, IPAR, VHIP Belgium, LKQ Belgium und VHIP France auf dem niederländischen, belgischen und französischen Markt tätig. Mit Zugang zu über 170.000 Lagerreferenzen, die in 120 Niederlassungen erhältlich sind, und unterstützt von 180 Großhandelspartnern liefert LKQ Fource Zehntausende von Produkten für die Automobilindustrie an Werkstätten und Großhändler in der gesamten Region.

Die führende Position von LKQ Fource ermöglicht es, schnell auf die raschen Entwicklungen in der Automobilindustrie zu reagieren. LKQ Fource unterhält auch eine Partnerschaft mit VROOAM, dem größten unabhängigen Netzwerk von Großhändlern in den Niederlanden und Belgien.

LKQ Fource schafft Möglichkeiten für Autotechniker und konzentriert sich dabei auf vier Hauptkategorien: Aus- und Weiterbildung durch die LKQ-Akademie, Kundengewinnung und -bindung, Einrichtung und Werkzeuge sowie Marketing- und Werkstattkonzepte wie Vakgarage, Autofirst, James Autoservice, Autobandenpartner und MOOBI.

KURZBESCHREIBUNG

  • Benutzerdefinierte Inhaltsvorlagen zur Förderung von Mitarbeiterschulungen, Vertrieb, Mitarbeiterengagement und mehr.
  • Bildschirme wurden an mehr als 650 Standorten installiert.
  • Ein Content-Management-System, das eine effiziente Aktualisierung der Inhalte an allen Standorten ermöglicht.

DAS ZIEL

Mit über 100 Filialen war LKQ Fource auf der Suche nach einer Narrowcasting-Lösung zur Unterstützung der internen Kommunikation innerhalb des Unternehmens. LKQ Fource unterstützt auch die Full Fource-Partner und ihre Werkstattkonzepte mit Narrowcasting, um ihre Marketingkommunikation zu verbessern. Es musste also eine Vorlage entworfen werden, die im Layout für jede Marke gleich aussah, aber mit dem Styling jeder einzelnen Marke und mit Raum für unterschiedliche Inhalte pro Marke – und pro Standort.

DIE LÖSUNGEN

INHALTSVORLAGEN

Das Kreativteam von Mood Media entwarf eine Vorlage, mit der On-Demand-Schulungen für alle Mitarbeiter aller Marken des LKQ Fource-Portfolios angeboten werden können. Es besteht auch die Möglichkeit, wichtige Informationen über einen Live-Stream mit allen Mitarbeitern zu teilen.

Das Team hat auch einen speziellen Feed entwickelt, der es ermöglicht, Inhalte von anderen Webseiten zu beziehen, z. B. Kundenrezensionen. Eine andere Vorlage erleichtert den Verkauf von Gebrauchtwagen und gibt Tipps zu Reifenkontrollen, Sommer- und Winterinspektionen, TÜV usw., während eine andere es den Werkstätten ermöglicht, lokale Inhalte hochzuladen und abzuspielen, z. B. Fotos eines Mitarbeiterausflugs oder eines Mitarbeiters der Woche – alles im individuellen Markenstil der Werkstatt selbst.

CONTENT-MANAGEMENT-SOFTWARE

Das Content-Management-System “Harmony” von Mood Media wurde an allen Standorten von LKQ Fource eingeführt, um eine effiziente und flexible Aktualisierung der Inhalte auf allen Bildschirmen und für alle Marken zu ermöglichen. Mit dem intuitiven Online-Portal kann jeder Garagenbesitzer den Inhalt (innerhalb der Bildschirmhüllen) mit wenigen einfachen Klicks anpassen.

DIGITAL SIGNAGE

Mood Media installierte auch alle Hardware-Monitore in den LKQ-Forschungszentren.

STEIGERN SIE DAS KUNDENERLEBNIS

Steigern Sie das Kundenerlebnis mit Mood Media. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr zu erfahren.

Name*
Datenschutzerklärung*
In Kontakt bleiben
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.